Intensiver Austausch beim Zweiten Netzwerktreffen

Am 22.05.2024 kamen die Kooperationspartner*innen erneut zu einem Netzwerktreffen in den Räumlichkeiten des Forums Kirche und Diakonie zusammen. Der Einladung der dort ansässigen Koordinationsstelle der “Caring Community Region Göttingen” folgten Vertreter*innen aus allen Bereichen des Netzwerkes. Nach einem Rückblick durch die Netzwerkkoordinatorin Susanne Klie, stand neben der weiteren Vernetzung untereinander im Fokus, über aktuell begonnene gemeinsame Projekte wie die geplante niedrigschwellige Beratungsstelle ab dem 1.8.2024 und anhand von erarbeiteten inhaltlichen Leitfragen in den Austausch Dialog zu kommen. Eines der Themen war, an welchen Stellen es noch Lücken in der Versorgung Schwerstkranker und Sterbender gibt. Auch wurde darüber diskutiert, wie das Thema Sterben, Tod, Trauer und die Gesundheitliche Versorgungsplanung noch breiter in die Öffentlichkeit getragen werden kann. Ein Ergebnis dieser Vernetzungen sind Angebote für Letzte Hilfe Kurse in diesem Jahr, deren Termine Sie auf unserer Veranstaltungsseite finden.